Petersburg


Petersburg

Petersburg. 1) Gouvernement im nordwestl. Teil des Europ. Rußlands, am Finn. Meerbusen und am Ladogasee, 53.768 qkm, 2.112.033 E.

2) P., richtiger Sankt P. (russ. Sanktpeterburg), auch Petrograd (bei den Slawen) und Piter (im Volksmunde), zweite Hauptstadt des Russ. Reichs und Residenzstadt der russ. Kaiser, am Ausfluß der Newa [Karte: Europäisches Rußland I, 1], zum Teil auf Inseln (Wassilewskij –, Peterburgskij –, Aptekarskij-Ostrow, Jelagin u.a.) gelegen, in 2-8, auf den Inseln in 0-3 m Seehöhe, so daß bei Hochwasser die tiefer liegenden Stadtteile überschwemmt werden; hat (1904) 1.354.200, mit den Vorstädten (prigorodki: die Schlüsselburger, Poljustrower, Ljeßnoj- und Peterhofer Vorstadt) 1.578.200 E., darunter 45.000 Deutsche. P. zerfällt in 12 Stadtteile (der Admiralitäts –, Kasansche, Spaßkische, Kolomnaer, Narwaer, Moskauer etc.) und 38 Distrikte. Im Zentrum liegt der Admiralitätsplatz, von dem fächerartig ausstrahlen die Hauptstraßen: der Newskij Prospekt, die Gorochowaja und der Wosnessenskij Prospekt; viele Paläste (Winterpalast, Anitschkow –, Marmor –, Taurisches Palais u.a.); gegen 400 Kirchen (die russ.-orthodoxe Isaakskathedrale, die Kirche der Kasanschen Mutter Gottes, Peter-Paulskirche mit den Sarkophagen der russ. Kaiser, das Alexander-Newskij- Kloster u.a., die luth. Peter-Pauls –, die kath. Katharinen- und St. Annenkirche u.a.), zahlreiche Denkmäler (Peters I., Nikolaus' I., Kutusows, Puschkins, Krylows, Gogols u.a.).

Behörden. Verwaltung. P. ist Sitz der militär., polit. und geistl. Zentralbehörden des Russ. Reichs, ferner des Metropoliten, des Militär –, des Zivilgouverneurs, des Stadthauptmanns von P. Der Stadtrat (duma) besteht aus 149 Mitgliedern, an der Spitze die Stadtverwaltung mit dem Stadthaupt (Bürgermeister). Jährliches Budget in Einnahme und Ausgabe 30-40 Mill. Rubel. – Bildungswesen, Vereine. Universität (1816 gegründet), Technische Hochschule, Geistl. Akademie, Kath. Geistl. Akademie (1842 aus Wilna her verlegt), Berginstitut, Kaiserl. Rechtsschule, Alexanderlyzeum, Historisch-philol. Institut, Weibliches Mediz. Institut u.a.; zahlreiche Gymnasien und andere Fach- und Mittelschulen für Knaben und Mädchen. Die Akademie der Wissenschaften (1725 gegründet, mit großer Bibliothek, naturwiss. und andern Sammlungen) und der Künste (seit 1754), die Kaiserl. Bibliothek (1,5 Mill. Bände, 33.300 Handschriften), Kunstsammlungen (die Eremitage mit berühmter Gemäldegalerie, Museum Alexanders III. u.a.), wissenschaftliche Gesellschaften (die Freie ökonomische Gesellschaft, die Geogr. Gesellschaft u.a.), drei kaiserl. und mehrere Privattheater, zahlreiche Wohltätigkeitsanstalten, darunter das Findelhaus (seit 1772).

Verkehrswesen. Außer zahlreichen Droschken (16.000), Omnibuslinien u.a. gibt es Pferde- und Dampfstraßenbahnen, Dampfschiffahrt auf der Newa, Fontanka, Mojka und dem Jekaterinenkanal; sieben Bahnhöfe für den Verkehr der Eisenbahnen nach Moskau und Wologda, Witebsk, Warschau, Reval und Oranienbaum, Helsingfors, Sestrorjezk, Irinowka. Durch den Seekanal nach Kronstadt ist P. auch für Seeschiffe zugänglich.

Industrie und Handel. P. ist eine der wichtigsten Fabrikstädte Rußlands (Produktion jährlich etwa 210 Mill. Rubel), am wichtigsten Baumwollspinnerei und Weberei, Eisengießereien und Maschinenfabriken (die Obuchowschen, die Putilowschen Werke), Lederfabriken u.a., die kaiserl. Fabriken für Glas, Edelsteinschleiferei, Porzellan. Der Handelsumsatz wird auf jährlich 1800 Mill. Rubel berechnet. Kreditinstitute: die Reichsbank, die Internationale Kommerzbank, die Petersburger Diskontobank, die Russ. Bank für auswärtigen Handel, die Wolga-Kama-Bank u.a. Über den Schiffsverkehr s. Textbeilage bei Artikel Rußland. – Der älteste Teil von P. ist die Peter-Paulsfestung auf einer Newainsel, 1703 von Peter d. Gr. gegründet; seit 1712 Residenz. – Vgl. Zabel (»Kunststätte«, 1905).


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Petersburg — Petersburg, AK U.S. city in Alaska Population (2000): 3224 Housing Units (2000): 1367 Land area (2000): 43.859018 sq. miles (113.594330 sq. km) Water area (2000): 2.181082 sq. miles (5.648977 sq. km) Total area (2000): 46.040100 sq. miles… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Petersburg — bezeichnet Kurzform der zweitgrößten Stadt in Russland, siehe Sankt Petersburg eine Festung des 17. Jahrhunderts in Osnabrück, siehe Petersburg (Osnabrück) Stadtteil der Stadt Vechta in Niedersachsen. mehrere Orte in den Vereinigten Staaten:… …   Deutsch Wikipedia

  • Petersburg — Petersburg …   Википедия

  • Petersburg, AK — U.S. city in Alaska Population (2000): 3224 Housing Units (2000): 1367 Land area (2000): 43.859018 sq. miles (113.594330 sq. km) Water area (2000): 2.181082 sq. miles (5.648977 sq. km) Total area (2000): 46.040100 sq. miles (119.243307 sq. km)… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Petersburg, IL — U.S. city in Illinois Population (2000): 2299 Housing Units (2000): 1076 Land area (2000): 1.347870 sq. miles (3.490967 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 1.347870 sq. miles (3.490967 sq. km) FIPS… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Petersburg, IN — U.S. city in Indiana Population (2000): 2570 Housing Units (2000): 1228 Land area (2000): 1.464125 sq. miles (3.792067 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 1.464125 sq. miles (3.792067 sq. km) FIPS… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Petersburg, MI — U.S. city in Michigan Population (2000): 1157 Housing Units (2000): 442 Land area (2000): 0.463201 sq. miles (1.199685 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.463201 sq. miles (1.199685 sq. km) FIPS… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Petersburg, ND — U.S. city in North Dakota Population (2000): 195 Housing Units (2000): 106 Land area (2000): 1.031641 sq. miles (2.671938 sq. km) Water area (2000): 0.008532 sq. miles (0.022099 sq. km) Total area (2000): 1.040173 sq. miles (2.694037 sq. km) FIPS …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Petersburg, NE — U.S. village in Nebraska Population (2000): 374 Housing Units (2000): 183 Land area (2000): 0.369030 sq. miles (0.955783 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.369030 sq. miles (0.955783 sq. km) FIPS… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Petersburg, PA — U.S. borough in Pennsylvania Population (2000): 455 Housing Units (2000): 193 Land area (2000): 0.384910 sq. miles (0.996913 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.384910 sq. miles (0.996913 sq. km)… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Petersburg, TN — U.S. town in Tennessee Population (2000): 580 Housing Units (2000): 252 Land area (2000): 0.923978 sq. miles (2.393093 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.923978 sq. miles (2.393093 sq. km) FIPS… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places